Warum gibt es die DLRG

Die Aufgabe der DLRG :

Menschen ausbilden und erziehen, charakterliches und technisches Rüstzeug geben, um den nassen Tod zu bekämpfen.

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG) ist mit über 900.000 Mitgliedern und Förderern die größte freiwillige Wasserrettungsorganisation der Welt. Seit ihrer Gründung im Jahr 1913 hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen vor dem Ertrinken zu bewahren.

Ein Blick zurück